Tauchen Blog - der Blog für Taucher


Wieder ist ein schöner Tag zu Ende …

25.Januar 2007

Nach zahlreichen interessanten Gesprächen mit Usern, die bereits sehr erfahren in der Fotografie sind, habe ich heute nochmals ein paar Runden drehen können. Besuchermagnete sind natürlich die Stände von Mares und Scubapro. Beide Stände stechen durch ansprechendes und exklusives Design aus der Masse heraus, obwohl uns mittlerweile oft gesagt wurde, dass der Hugyfot-Messestand zu den spektakulärsten Messeständen aus diesem Jahre gehört. Scubapro stellt auf dieser Messe den Scubapro Galileo Sol vor, der über noch nie da gewesene Features verfügt. Zu den Besonderheiten zählt die Pulsmessung sowie die Anzeige der Herzsequenz, die direkten Einfluss auf die Nullzeiten haben. Ausserdem verfügt der neue Tauchcomputer über ein neues präzises Orientierungssystem, welches sehr gut funktionieren soll. Preislich gesehen ist der neue “Schatz” nicht besonders billig, denn man muss mit ca. 1300 , rechnen. Ob und wann der Tauchcomputer Anklang finden wird bleibt bei diesem Preis offen. Ich würde mir für dieses Preis eher einen VR2 bzw. VR3 mit wesentlich sinnvolleren Funktionen kaufen - aber es ist eben Ansichtssache :-)

Mares stellt sein gesamtes Portfolio vor und zeigt dies besonders eindrucksvoll an der weiten Produktpalette. Die neuen Tauchanzüge sehen sehr “stylisch” aus und bieten sehr schönen tragekomfort. Der neue Atemregler von Mares soll bereits sehr gut in Tests einiger Tauchmagazine abgeschlossen haben und die Spitze der Atemregler wieder angreifen. Insgesamt hat Mares einen sehr gelungenen und ansprechenden Messestand an dem “Mann” sich viele Informationen besorgen kann - Frauen natürlich auch ;-), denn mit dem Slogan “She dives” ist Mares bei den Frauen mit den Sonderkollektionen hoch im Kurs.

In den nächsten Tagen werde ich ein paar Fotos nachliefern und weitere Gehäusehersteller vorstellen bzw. ein paar Standfotos präsentieren.

Artikel gespeichert unter: Tauchen, Unterwasserfotografie, persönlich

bisher 1 Kommentar Eigenen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren

Weihnachten zu Ende


Kalender

April 2009
M D M D F S S
« Mär    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Aktuelle Artikel