Home / Tauchen, Unterwasserfotografie / Blog article: Tauchen in Nuweiba - auf der Suche nach Makro

| Unterwasserfotos | RSS

Tauchen in Nuweiba - auf der Suche nach Makro

27. Mai 2009 | 1 Kommentare | Geschrieben in Tauchen, Unterwasserfotografie

Im September bzw. Oktober werde ich wahrscheinlich noch einen kleinen Kurztrip einlegen, weil ich soviel Resturlaub habe. Es kommen nur Nahziele in Frage, weil ich nur eine Woche weg kann. Nach Marsa Alam möchte ich wahrscheinlich nicht, weil ich in diesem Jahr schon dort war. Von einem Tauchkollegen habe ich gehört, dass er von Nuweiba begeistert war. Nuweiba liegt in der Nähe von Sharm El Sheikh und soll sehr ruhig sein - fern vom Massentourismus. Das wäre für mich perfekt.

Dort wimmelt es nur so von “Kleinzeugs” wie z.B. Anglerfische. Weitwinkel überwiegt in meinem Portfolio von Unterwasserfotos, sodass ein paar Makros eine gute Ergänzung wären. Die Makrofotografie macht mir persönlich auch sehr viel Spass, da man hier sehr kreativ sein kann. Außerdem könnte ich dann endlich mein Macromate Wetdiopter richtig ausnutzen, sodass Fotos mit einem Abbildungsmasstab von 3:1 möglich sind.

Die Tauchplätze rund um Nuweiba machen auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Der wohl bekannteste Tauchplatz “die Boje” ist sicherlich jedem Taucher ein Begriff. Er gehört zu den Top Spots im Roten Meer. Ich hoffe, dass ich dort einen weiteren U/W-Fotografen antreffen werde oder vielleicht alleine ins Wasser darf.

Kommentar abgeben 856 Zugriffe, 3 von heute |

Verwandte Beiträge

Diskussion verfolgen

1 Kommentar to “Tauchen in Nuweiba - auf der Suche nach Makro”

Trackbacks

  1. Tauchbasen - wo bleibt der Service? | Blog rund um Tauchen, Fotografieren und Macs  

Kommentar hinterlassen

-022-021-020-019-018-017-016-015-014-014