Home / Unterwasserfotografie / Blog article: MozyHome Backup legt Mac lahm

MozyHome Backup legt Mac lahm

14. Juni 2010 | keine Kommentare | Geschrieben in Unterwasserfotografie

Online-Backup – kein Thema spaltet die Internetgemeinschaft mehr. Ich habe mich lange mit dem Thema beschäftigt und für gewisse Teile meiner Daten für ein Online-Backup entschieden. Die Leitung gibt es her und günstig ist es auch. Das soll nun kein Pro- oder Contrabeitrag zum Thema Online-Backup sein. Das sollte jeder selber wissen, ich für meinen Teil bin sehr zufrieden mit dieser Möglichkeit, denn die Leitung gibt es her und das Backup ist dank eigener Verschlüsselung sicher. Nach langer Recherche habe ich mich u.a. für MozyHome als Trial entschieden.

Der Mac Client ist schnell installiert und die Ersteinrichtung wirklich einfach. Nach fünf Minuten geht das erste Backup los und mehr muss man nicht machen. Die letzten Wochen wurde immer wieder ein Abgleich völlig automatisch im Hintergrund durchgeführt. In den letzten Wochen musste ich allerdings immer wieder feststellen, dass mein MacBook Pro extrem langsam geworden ist. Die Bootzeit, das tägliche Arbeiten und die ganzen Batch-Jobs.

Gestern war ich so entnervt, dass ich mir wirklich die Zeit genommen habe und das System mal wieder auf Vordermann gebracht habe – ein verspäteter Frühjahrsputz sozusagen. Nachdem ich mit allem fertig war, war das System auch wieder ein bisschen schneller, aber es war noch nicht das Gelbe vom Ei. Nach langer Prozessanalyse und  anderen Beobachtungen bin ich auf das kleine Hintergrundprogramm von Mozy gestossen. Das ist eigentlich keine große Sache – ein paar MB im Arbeitsspeicher und beim Booten ein paar MHz. Leider scheint der Daemon sich aber ziemlich hartnäckig im System eingebudelt zu haben. Nachdem ich gnadenlos alles entfernt hatte, was mit Mozy zu tun hatte, rannte mein MacBook Pro wieder wie ein junger Schneeleopard durch die Gegend.

Das Ende vom Lied – es gibt viele Mac Benutzer, die sich im Internet darüber beschweren, wie ich danach herausgefunden habe. Das Thema MozyHome hat sich für mich damit erledigt. Es gibt Gott sei Dank viele gute Alternativen, die hoffentlich einen besseren Backup-Client für meinen Mac anbieten.

Kommentar abgeben 1137 Zugriffe, 1 von heute |

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge

Kommentar hinterlassen

-022-021-020-019-018-017-016-015-014-014