Home / Unterwasserfotografie / Blog article: Buch: Virtualisierung von Microsoft Tier 1 Applikationen in einer vSphere 4.1 Umgebung

Buch: Virtualisierung von Microsoft Tier 1 Applikationen in einer vSphere 4.1 Umgebung

3. September 2010 | keine Kommentare | Geschrieben in Unterwasserfotografie

Lange mussten wir warten (fast ein dreiviertel Jahr nach Vorbestellung) und vor ein paar Wochen kam endlich unser Exemplar von Virtualizing Microsoft Tier 1 Applications with VMware vSphere 4. Nachdem wir unsere vSphere Landschaft schon lange produktiv haben und die Migration von ESX 3.5 fast abgeschlossen ist, konnten wir erste Erfahrungen mit vSphere und Microsoft System sammeln. Okay, es gab keine großen Überraschungen, aber es gab immerhin zahlreiche Neuerungen - auch in den Bezug auf Microsoft Server.

Ich habe das Buch in zwei Tagen verschlungen, da es wirklich sehr gut geschrieben ist und der Aufbau der Kapitel mehr als gelungen ist. Man findet dort viele Praxistipps wieder und sehr detailreiche Erläuterungen. Gerade in Bezug auf die Virtualisierung von Active Directory Servern konnte man viele hilfreiche Dinge aus dem Buch ableiten. Egal, ob ein passender Failover-Cluster oder Datenbankserver - alles wird in diesem Buch behandelt. Man sollte sich natürlich mit dem Thema Microsoft und VMware vSphere auskennen, denn hier wird kein Basiswissen vermittelt.

Jeder vSphere- und Microsoft-Admin sollten dieses Buch gelesen haben. Es ist das Standardwerk, wenn es um das Betreiben von Microsoft Servern in einer virtualisierten VMware Umgebung geht. Von mir eine absolute Kaufempfehlung - achja, wie der Titel schon verrät. Das Buch ist in englisch.

Kommentar abgeben 51 Zugriffe, 2 von heute |

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge

Kommentar hinterlassen

-014-020-019-018-017-016-015-014-016-015