Home / Tauchen / Blog article: Galileo Luna macht einen sehr guten Eindruck

Galileo Luna macht einen sehr guten Eindruck

13. September 2010 | keine Kommentare | Geschrieben in Tauchen

Am Wochenende kam mein neuer Tauchcomputer - der Galileo Luna mit Funksender. Der Postbote hat ein kleines und handliches Paket hinterlassen. Im Paket findet man den Funksender und eine kleine Tasche, worin der Galileo Luna eingepackt. Die Inbetriebnahme ist sehr einfach und die Bedienung ist so intuitiv, dass man sich mit dem Gerät auch ohne Bedienungsleitung schnell zurechtfindet. Innerhalb weniger Minuten war das Gerät für meine Zwecke passend konfiguriert.

Das Display macht einen guten Eindruck - ich bin vom uemis zwar schon anderes gewöhnt, aber das Display vom Luna ist groß und sehr übersichtlich. Selbst an Land kann man alles sehr gut vom Display ablesen. Der Kontrast kann den Bedürfnissen individuell angepasst werden.

Das Menü ist klar strukturiert und man findet sich dort sehr schnell zurecht. Um im Menü zu navigieren werden die drei Tasten (oben, unten, Enter) verwendet.

Was mir wirklich sehr gut gefällt ist die Möglichkeit, dass man (fast) alles anpassen kann. Das Gerät eignet sich hervorragend für alle Belange. Egal, ob Luft oder Nitrox. Die Einstellungen für ein entsprechendes Atemgas sind schnell vorgenommen und übersichtlich gestaltet. Besonders interessant ist der digitale Kompass. Im Notfall kann man damit sicherlich nach Hause navigieren. Die Tests an Land machten einen guten Eindruck. In der Praxis bin ich sehr gespannt, denn den ersten elektronischen Kompass, den ich hatte, war eher ein Reinfall.

Der erste Test im Wasser wird Ende des Monats in Hemmoor bei einem Fototermin sein. Ich bin gespannt, wie sich das kleine Wundergerät so schlägt.

Preislich liegt das Gerät mit Sender bei ca. 800 €. Ich habe das Gerät bei TS-Heinemann bestellt.

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Investition in den Galileo Luna gelohnt hat. Die Zukunft wird es zeigen.

Kommentar abgeben 279 Zugriffe, 2 von heute |

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge

Kommentar hinterlassen

-014-020-019-018-017-016-015-014-016-015