Blog rund um Tauchen, Fotografieren und Macs


Sixt ist einfach nur geil!

12.Mai 2009

Ich bin beruflich ja ziemlich viel rund um den Globus unterwegs. Für meine Reisen zum Flughafen oder direkt zur Niederlassung benötige ich natürlich auch einen fahrbaren Untersatz - den bekomme ich immer bei Sixt. Mittlerweile habe ich ziemlich viele Miettage auf meiner Sixt Card. Darüber freut sich natürlich auch Sixt und rückt immer brav schöne Autos, die teilweise nicht gebucht sind.

Bereits am Anfang habe ich gelernt: Stell’ dich bei einer Frau an und sei ganz charmant. Das zahlt sich spätestens aus, wenn Sie dich fragt was für ein Auto Du gerne hättest. Es hilft natürlich, wenn man während des Gesprächs ein paar nette, aber zurückhaltende Worte fallen lässt - wie man mit Frauen als Gentleman umgeht. Danach stehen mir die Türen immer ganz weit auf und ich habe (fast) freie Auswahl. Nach wie vor zählen der Audi TT (S-Line), Audi S4, BMW 530d oder die Mercedes R-Klasse ganz hoch im Kurs. Gestern habe ich zwar “nur” eine C-Klasse als Limousine bekommen, aber 230 km/h hat der Wagen auch geschafft.

Schnelle Autos sind eben eine Leidenschaft von mir. Der Spritverbrauch der kleinen Boliden ist natürlich nicht gering, aber ich muss es Gott sei Dank nicht zahlen. Also mein Dank geht an Sixt für die geilen Autos, die ich immer bekomme!

Artikel gespeichert unter: persönlich

bisher 3 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Daniel  |  12.Mai 2009 at 12:45

    Das kann ich nur bestätigen! Sixt ist absolut unkompliziert, die Mitarbeiter nett und zuvorkommend. Auch die Autos sind in 1A Zustand und noch nie hätte ich einen Grund zum mekern gefunden.

    Bzgl. Benzinverbrauch bei schnellen Autos. Ich fahre privat einen E55 AMG (älteres Modell) und kann mich echt nicht beklagen, mit 9-10 Liter (gemischt), finde ich das absolut im Rahmen. Klar, nicht zu vergleichen mit dem Verbrauch eines Smart oder Super-Kleinwagen, aber ich habe auch noch nie einen Smart mit 360 PS gesehen. ;-)

    Also Sixt ist echt zu empfehlen - da kann ich dir nur zustimmen.

  • 2. AbDuL  |  12.Mai 2009 at 14:06

    Hi!

    Hihi, stimmt ein Smart mit 360 PS ist mir auch nicht untergekommen. Der Spritverbrauch deines Autos ist dann aber schon sehr gut. Mit dem Audi TT habe ich auf Langstrecken schon so die 15-18l im Durchschnitt geschafft - aber auch nur 100% Leistung gegeben ;-)

    Der S4 ist da schon wesentlich entspannter, aber vom Fahrgefühl nicht vergleichbar. ;-)

    Gruss,
    Adrian

  • 3. Daniel  |  12.Mai 2009 at 17:37

    Hallo Adrian

    Das ist klar, wenn ich den drücke geht da auch richtig was durch die Benzinleitungen. Allerdings fahre ich auch so schon recht sportlich.
    Die 15-18 Liter (beim TT) sind es einem ja dann auch wert. ;-) Maximaler Fahrspass und ein ökologischer Fahrstil lassen sich eben nur bedingt vereinbaren.

    Grüsse Daniel.

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren

Angespielt: Star Wars - The Force unleashed auf der Playstation 3


Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuelle Artikel