Home / IT / Blog article: ClusterSSH - Befehle auf hunderten Linux/Unix-Server gleichzeitig ausführen lassen

| Unterwasserfotos | RSS

ClusterSSH - Befehle auf hunderten Linux/Unix-Server gleichzeitig ausführen lassen

18. Dezember 2009 | keine Kommentare | Geschrieben in IT

Wer kennt das nicht? Man muss ein Update oder einen bestimmten Befehl auf allen Servern ausführen. Mit der Zeit wird das nervig alle Server per separater SSH-Session zu administrieren, wenn man immer den selben Befehl ausführen muss. Klar, man kann ein Shell-Skript schreiben, aber in den meisten Fällen möchte ich eben auch wissen, ob eine bestimmte Aktion den gewünschten Effekt erzielt hat. Bei den ganzen Linux/Unix-Servern, die ich administriere, kann es dann schon mal einen halben Tag in Anspruch nehmen. Nun habe ich ClusterSSH gefunden und ich bin top zufrieden. Mittels perl werden alle Server als X11 Verbindung mit einer Shell geöffnet und man kann in einem “Masterfenster” die Befehle eintippen, die automatisch auf die Server “repliziert” werden. Im Ernstfall kann ich sogar auf eine bestimmte Shell zugreifen, wenn etwas nicht passt. Das ist mal wieder eine echte Arbeitserleichterung. Danke an die Perl-Coder.

Kommentar abgeben 1563 Zugriffe, 2 von heute |

Verwandte Beiträge

Kommentar hinterlassen

-022-021-020-019-018-017-016-015-014-014