Home / Fotografie / Blog article: SanDisk Extreme 16GB UDMA in der 5D Mark II

SanDisk Extreme 16GB UDMA in der 5D Mark II

1. Juni 2010 | keine Kommentare | Geschrieben in Fotografie

Vor ein paar Tagen habe ich mir noch eine neue CF-Karte gegönnt. Dieses Mal habe ich mich für die Sandisk Extreme 16GB 60MB Edition entschieden. Über Verarbeitung, etc. braucht man nicht viel sagen. Die Geschwindigkeit bei dieser Karte war für den Kauf entscheidend. Ich bin wirklich beeindruckt. Die theoretischen 60 MB/sec. machen sich in der Canon EOS 5D Mark II wirklich bemerkbar. Zum Vergleich habe ich eine Sandisk Ultra 16 GB herangezogen. Mit dieser CF-Karte war ich bisher sehr zufrieden, aber für den nächsten Urlaub brauche ich noch eine dritte 16 GByte Karte.

m Wochenende habe ich mal ein paar Bilder durchgerattert. Der Puffer wird sehr schnell geleert und das Bild auf die Karte geschoben. Es gab nur sehr selten nach knapp 20 RAW-Bildern in Folge bei Dauerfeuer kleine Verzögerungen. Gut, ob ich das brauche? Nein, eher nicht. Es geht mir aber auch um die Download-Geschwindigkeit auf mein MacBook Pro. Zusammen mit meinem SanDisk FireWire-800 CF-Card Reader macht es nun richtig Spass die Bilder herunterzuladen. Der Downloadvorgang bei voller Karte ist gefühlt in der Hälfte der Zeit fertig. Wow.

Von mir gibt es deshalb eine absolute Kaufempfehlung!

Kommentar abgeben 427 Zugriffe, 1 von heute |

Verwandte Beiträge

Kommentar hinterlassen

-014-020-019-018-017-016-015-014-016-015