Home / Fotografie / Blog article: Ringblitz Adapter von RingFlash – die Alternative zum Eigenbau

Ringblitz Adapter von RingFlash – die Alternative zum Eigenbau

5. März 2010 | 2 Kommentare | Geschrieben in Fotografie

Ich bin eben durch Zufall auf die RingFlash Adapter gestossen. Diese handlichen Adapter werden vor einen Systemblitz geschraubt und leiten das Licht in eine runde Röhre, die wie ein Ring auf das Objektiv gestülpt werden. Fast jeder Systemblitz kann adaptiert werden. Ich denke, dass es eine gelungene und wesentlich günstigere Alternative gegenüber dem Canon Ringlite MR-14 EX Ringblitz ist, wenn man bereits einen Systemblitz besitzt.

Ich habe schon öfter von DIY Projekten gehört und gelesen, aber diese haben mich irgendwie nicht überzeugt. Diese Lösung ist recht preiswert und macht einen guten Eindruck.

Kommentar abgeben 1933 Zugriffe, 1 von heute |

Verwandte Beiträge

  • keine verwandten Beiträge
Diskussion verfolgen

2 Kommentare to “Ringblitz Adapter von RingFlash – die Alternative zum Eigenbau”

  1. Daniel Says:

    Schau mal hier, Robert hat den mal getestet und ne Rezension auf seinem Blog veröffentlicht : http://www.alltageinesfotoproduzenten.de/2009/07/08/rezension-ray-flash-ringblitz-adapter/


  2. Adrian Says:

    Hehe, das habe ich durch Zufall die Tage auch entdeckt!!! :-)


Kommentar hinterlassen

-022-021-020-019-018-017-016-015-014-014